bildkkv         Kirchlicher Kunstverlag Dresden         kkvalter

Kirchlicher Kunstverlag Dresden
Home

Wir über uns

Kartenservice

Urkunden

Post- und Klappkarten

Geburstagskarten

Trauerkarten

Karten zum Ewigkeitssonntag

Gottesdienstbesuchs-karten

Christenlehrenachweis

Buchempfehlungen

Aufkleber

Bögen und Spiele

Osterkarten

Pfingstkarten

Weihnachtskarten

Lesungen

Heimatscheine

Unsere Kontakdaten

Unsere AGBs

Impressum



Unsere Buchhandlung

Manuela-Kinzel-Verlag

Erika Siebert

Hildegard Beck

Caritas Führer

Landeskirche Anhalt

Offener KulturTreff
Willkommen auf der Internetseite vom Kirchlichen Kunstverlag Dresden.


(Mit Google Chrome kommt es zu Anzeigefehlern - bitte verwenden Sie einen anderen Browser).

Mehrmals im Jahr bieten wir Ihnen einen einen besonderen Artikel aus unserem Verlagsprogramm an,
den Sie bei Direktbestellung versandkostenfrei erhalten.

Angebot des Monats August 2016
Michael Rabo Mein Vater war ein heimatloser Aramäer
Die wahre Geschichte einer Flucht

Zum Buch: Oktober 1990. Todesangst – Flucht – Vertreibung. Aufgrund religiös-politischer Verfolgung an den christlichen Aramäern ist das aramäische Ehepaar - Edessa und Aram - gezwungen, die geliebte Urheimat im Tur Abdin / Südosttürkei zu verlassen und die Flucht nach Deutschland anzutreten. Da die Geburt des ersten Kindes immer näher rückt, rast ihnen zwischen Angst und Hoffnung die Zeit davon. Auf ihrem Fluchtweg stoßen sie auf gefährliche Hürden, die ein friedliches Ende der Flucht in die weite Ferne rücken lassen. Werden sie es sicher und geborgen nach Deutschland schaffen?

Zum Autor: Michael Rabo wurde im November 1990 als erstes von vier Kindern einer christlich-aramäischen Flüchtlingsfamilie in Deutschland geboren. Nach dem Abitur in seiner Heimatstadt Heilbronn übte er bundesweit als einer der ersten Teilnehmer den Bundesfreiwilligendienst (BFD) aus und ist heute Student auf Lehramt für Politik und Geografie in Heidelberg. Schon als Kind setzte sich Michael Rabo mit den Beweggründen für die Flucht seiner Eltern nach Deutschland auseinander. Mit seinem ersten Roman 'Mein Vater war ein heimatloser Aramäer – Die wahre Geschichte einer Flucht' hält er die Geschichte dieser Flucht fest.

heimatloser

BestellNr. 978-3-95544-055-8
DIN A5; 346 Seiten;
Preis je Buch 17 Euro



Zur Buchhandlung: Buchhandlung im Bodelschwinghhaus / Dessau-Roßlau


Bestellen

Wenn Sie einen oder mehrere Artikel bestellen möchten,
dann können Sie dies per:


E-Mail,

per Telefon oder Fax 0340 / 2202 646

oder schriftlich:  

Buchhandlung im Bodelschwinghhaus
Johannisstr. 12  *   06844 Dessau-Rosslau.


Zu dem Kaufpreis kommen noch die Versandkosten über die Deutsche Post AG,
sowie 1,00 Euro für die Verpackung hinzu.
Die Ware wird schnellstmöglich nach Eingang der Bestellung ausgeliefert.

zurück zur Hauptseite