bildkkv         Kirchlicher Kunstverlag Dresden

Kirchlicher Kunstverlag Dresden
Home

Wir über uns

Kartenservice

Urkunden

Post- und Klappkarten

Geburstagskarten

Trauerkarten

Karten zum Ewigkeitssonntag

Gottesdienstbesuchs- karten

Christenlehrenachweis

Buchempfehlungen

Aufkleber

Bögen und Spiele

Osterkarten

Pfingstkarten

Weihnachtskarten

Lesungen

Heimatscheine

Unsere Kontakdaten

Unsere AGBs

Impressum



Unsere Buchhandlung

Manuela-Kinzel-Verlag

Erika Siebert

Hildegard Beck

Caritas Führer

Landeskirche Anhalt

Offener KulturTreff
Willkommen auf der Internetseite vom Kirchlichen Kunstverlag Dresden.


(Mit Google Chrome kommt es zu Anzeigefehlern - bitte verwenden Sie einen anderen Browser).

Mehrmals im Jahr bieten wir Ihnen einen einen besonderen Artikel aus unserem Verlagsprogramm an,
den Sie bei Direktbestellung versandkostenfrei erhalten.

Angebot des Monats April 2018
Klaus-Peter Lüdke Jesus liebt Trans Transidentität in Familie und Kirchgemeinde

Zum Buch: Transidentität ist eine große Herausforderung für die Betroffenen wie für deren Umfeld in Familie und Kirchengemeinde. Dieses Buch versucht für sie und die Kirchen Trans* als Geschenk Gottes zu erschließen. Dabei zeigt es praktische und geistliche Wege auf. Es ist ein verständliches und Verständnis weckendes Buch über Transidentität auf dem Hintergrund durchlebter Erfahrungen. Es ist eine praktische Orientierungshilfe für Menschen mit Berührungen von Transidentität im Familien-, Bekannten- oder Freundeskreis, Seelsorgerinnen und Seelsorger, Pädagoginnen und Pädagogen, Mitarbeitende, Leiterinnen und Leiter in Kirchen und Freikirchen.

Zum Autor: Klaus-Peter Lüdke, ist Evangelischer Diplom-Theologe und Pfarrer der Württembergischen Landeskirche. Er teilt seine Gemeindepfarrstelle im nördlichen Schwarzwald mit seiner Frau. Sie haben drei Kinder und wurden von der Transidentität ihres jüngsten Kindes überrascht. Als Christen haben sie den Weg zu seiner gelebten Geschlechtsidentität in sein neues, soziales Geschlecht mit neuem Namen - von der ökumenischen und kleinstädtischen Öffentlichkeit aufmerksam beobachtet - unterstützt und begleitet. Ihre persönlichen und geistlichen Erfahrungen sind in dieses Buch eingeflossen. Klaus-Peter Lüdke ist ehrenamtlicher Elternberater im Trans-Kinder-Netz e.V.

Jesus liebt Trans

BestellNr. 978-3-95544-096-1
12,8 x 19 cm; 80 Seiten;
Softcover
Preis je Buch 10 Euro



Zur Buchhandlung: Buchhandlung im Bodelschwinghhaus / Dessau-Roßlau


Bestellen

Wenn Sie einen oder mehrere Artikel bestellen möchten,
dann können Sie dies per:


E-Mail,

per Telefon oder Fax 0340 / 2202 646

oder schriftlich:  

Buchhandlung im Bodelschwinghhaus
Johannisstr. 12  *   06844 Dessau-Rosslau.


Zu dem Kaufpreis kommen noch die Versandkosten über die Deutsche Post AG,
sowie 1,00 Euro für die Verpackung hinzu.
Die Ware wird schnellstmöglich nach Eingang der Bestellung ausgeliefert.

zurück zur Hauptseite